© Patrick Pleul

Ab heute ist wieder Schule: Schüler im Landkreis Kulmbach wieder im Präsenzunterricht

Ab heute dürfen alle Schüler im Landkreis Kulmbach wieder in den Präsenzunterricht. Während der Pfingstferien hat sich die Inzidenzlage soweit verbessert, dass nun auch wieder die Schüler von Klasse 5 bis 10 in die Schule dürfen, und zwar alle zusammen. Dafür muss auch während des Unterrichts eine medizinische Mundschutzmaske getragen werden, die Schüler werden regelmäßig getestet und die Abstandsregelung entfällt im Klassenzimmer. Im Gebäude und auf dem gesamten Schulgelände aber nicht. Damit dort der Abstand eingehalten werden kann, haben die einzelnen Schulen ihre Außenbereiche aufgeteilt und wollen die Schüler auch versetzt in die Pausen schicken. Ab heute haben auch die Schulmensen wieder geöffnet, heißt: die Kinder in den Ganztagsschulen, gebunden oder offen, bekommen wieder in der Schule ein warmes Mittagessen.

Wir wünschen allen Schülern und Lehrern heute einen schönen Neu-Start!