Ab heute rauchen die Köpfe: 220 Kulmbacher FOS- und BOS-Schüler haben Prüfungen

Für rund 31.000 Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Oberschulen und der Fachoberschulen wird’s ab heute ernst, denn heute beginnen für sie die Abiturprüfungen. Damit stehen in dieser Woche auch für 220 Kulmbach FOS- und BOS-Schüler Prüfungen an: vier schriftliche, heute in Deutsch, morgen in einem Profilfach, am Donnerstag Englisch und am Freitag Mathe.
Vorangegangen ist die mündliche Gruppenprüfung in Englisch und Mitte Juni gehts in die mündlichen Prüfungen.
Fachoberschulen und die Berufsoberschulen bieten neben dem Gymnasium einen zweiten, gleichwertigen Weg zur Hochschule an.

Die FOS baut auf die Mittelschule auf, die BOS auf eine abgeschlossene Berufsausbildung, beziehungsweise mehrjährige Berufserfahrung. Nach der 12. Klasse haben die Schüler die Fachhochschulreife, nach der 13. können sie auch die allgemeine Hochschulreife erlangen, wenn sie eine zweite Fremdsprache dazu wählen.