Abkochanordnung in Teilen Bad Staffelsteins: für Loffeld aufgehoben, Stublang muss weiter abkochen

Die Abkochanordnung für das Trinkwasser im Bad Staffelsteiner Stadtteil Loffeld ist aufgehoben. Das meldet der Landkreis Lichtenfels aktuell. Das Wasser dort ist wieder einwandfrei. Für den Stadtteil Stublang gilt das noch nicht. Hier wartet man noch auf einwandfreie bakteriologische Untersuchungsergebnisse. Die Abkochanordnung für die beiden Stadtteile besteht seit dem vergangenen Freitag, 12. Februar.