Abnehmtabletten geklaut: Ladendieb in einer Kulmbacher Apotheke

Auf besondere Beute hatte es ein Ladendieb gestern in einer Apotheke in der Stadt abgesehen. Der als korpulent beschriebene Mann hat erst nach einem Erkältungsbad für 1,50 Euro gefragt und dann sechs Schachteln mit Abnehmtabletten unbemerkt eingesteckt. Die kosten immerhin 250 Euro. Seltsam war, dass der Mann sogar nochmal zurückkam und nach Nasenspray fragte, dann aber doch keines gekauft hat. Hinweise auf den Dieb gibt es bisher nicht.