„Adalbert läuft um Oberfranken“: Schüleraktion der Kulmbacher FOS/BOS ist gestartet

Gesundheit und Gemeinschaft durch Sport. Darum geht es den Schülern der FOS/BOS in Kulmbach bei ihrer Aktion „Adalbert läuft um Oberfranken.“ Diese Woche ist die Laufchallenge gestartet und sie dauert die nächsten zwei Wochen, bis zum Ende der Osterferien. Die Schüler messen ihre Lauf- oder Fahrradstrecke mit einer speziellen App, sammeln ihre Ergebnisse in einer Excel-Tabelle und schicken sie den jeweiligen Klassensprechern. Die werten die Ergebnisse aus und ermitteln daraus den besten Läufer, den besten Radfahrer und die beste Klasse der Schule. Die Schulleitung der Fach- und Berufsoberschule Kulmbach lobt die Eigeninitiative der Schüler und betont, dass Bewegung vor allem in Zeiten von Homeschooling sehr wichtig sei.