Aktion „Deckel drauf“: Neue Sammelstelle in Kulmbach bei Drechsler Umweltschutz

Die bundesweite Aktion „Deckel drauf“ ist eine echte Erfolgsgeschichte. Auch im Kulmbacher Raum erfreut sie sich immer größerer Beliebtheit und so ist am Mittwoch eine neue Sammelstelle dazugekommen. Die finden Sie ab sofort bei Drechsler Umweltschutz in der Von-Linde-Straße. Es ist mittlerweile die vierte Sammelstelle im Kulmbacher Stadtgebiet. Die anderen sind in der Bücherei „Unsere liebe Frau“, im „fit’n’fun“ in der Hardenbergstraße und im Kulmbacher Landratsamt. Bei „Deckel drauf“ können Sie Plastikdeckel von PET-Flaschen oder Tetrapaks abgeben. Die werden dann von Recycling-Unternehmen aufgekauft. Der Erlös fließt in Dritte-Welt-Länder und finanziert dort Schutzimpfungen gegen Kinderlähmung. Seitdem die Aktion 2014 an den Start gegangen ist, konnten bereits mehr als eine Million Kinder geimpft werden.