Aktueller Corona-Überblick: ab heute keine Masken mehr im Unterricht

Schüler müssen im Unterricht ab sofort keine Masken mehr tragen. Das bestätigt der Leiter des Kulmbacher Schulamts, Michael Hack, im Gespräch mit unserem Sender. Sobald die Kinder auf ihrem Platz sitzen, können sie die Maske abnehmen. Auch im Sportunterricht sei sie kein Muss mehr. Solange es das Wetter zulässt, findet der Sportunterricht draußen statt, so Hack. Zudem achte man auf Abstände.

Der Inzidenzwert in Kulmbach war zuletzt deutlich gestiegen. Deswegen greift seit kurzem wieder die 3G-Regel. Das bedeutet für das Personal von Gastronomie und Hotels einen enormen Arbeitsaufwand. Die 2G-Regel sei dennoch keine Option, erklärt Stephan Ertl, der Vorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbands. Ob man den Test- oder den Impfnachweis kontrollieren muss, sei egal, so Ertl.

Das Kulmbacher Impfzentrum öffnet heute (Mo) wieder. Vergangenes Wochenende war es vom vierten Stock des Fritz in das Erdgeschoss gezogen. Oliver Hempfling, der Leiter des Kulmbacher Krisenstabs erklärt, dass man so näher am Geschehen sei. Man hofft, dass sich wieder mehr Leute spontan impfen lassen. Außerdem konzentriert man sich weiterhin auf mobile Impfaktionen.