Alljährliche Jugendfreizeit in Bruck: Stadt Kulmbach sucht noch eine Betreuerin

Auch in diesem Jahr findet zu Beginn der Sommerferien wieder die alljährliche Sommerfreizeit der Stadt Kulmbach in Bruck an der Großglocknerstraße in Österreich statt. Aktuell ist die Stadt noch auf der Suche nach einer weiblichen Betreuerin. Sie wird während der Freizeit eine Gruppe von maximal zehn Jugendlichen im Alter von zehn bis 15 Jahren eigenverantwortlich betreuen und als Bezugsperson zur Verfügung stehen. Die Betreuerin soll mindestens 18 Jahre alt sein und nach Möglichkeit schon entsprechende Erfahrungen haben. Es gibt auch eine finanzielle Aufwandsentschädigung. Termin für die Jugendfreizeit ist vom 27. Juli bis 10. August. Interessentinnen können sich direkt bei der Stadt Kulmbach melden.