Amtswechsel: Lions-Club Bayreuth-Kulmbach hat neuen Präsidenten

Immer nur für ein Jahr ist man Präsident des Lions-Clubs. So auch beim Lions-Club Bayreuth-Kulmbach. Jetzt hat es wieder einen Amtswechsel gegeben. Präsident Ingo Rausch übergab seine Amtskette an seinen Nachfolger Michael Schicker und blickte auf ein ereignisreiches Lions-Jahr zurück.

Schicker stellte das neue Jahresprogramm vor. Im Mittelpunkt steht wieder die Kulmbacher Ballnacht, die zusammen mit den anderen Kulmbacher Service-Clubs organisiert wird und der große Lions-Flohmarkt in der Bayreuther Rotmainhalle.