Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen: Sperrung zwischen Krumme Fohre und Döllnitz

Sperrung zwischen Krumme Fohre und Döllnitz und das für einen ganzen Monat. Vom 30. März bis zum 30. April ist die Straße dicht. Grund dafür seien Bauarbeiten an Gas- und Wasserleitungen. Das hat das Landratsamt Kulmbach auf Anfrage unseres Senders mitgeteilt. Danach sei aus den gleichen Gründen eine halbseitige Sperrung der St 2190 – also der Straße Richtung Kasendorf – geplant. Die Bauarbeiten dort würden voraussichtlich von Mai bis August dauern. Bereits vergangenes Jahr hatte es im Bereich Krumme Fohre Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen gegeben. Jetzt werden nach und nach weitere Abschnitte abgearbeitet.