© Daniel Bockwoldt

Arbeiter stirbt unter Baumaschine

München (dpa/lby) – Unter einer umgekippten Baumaschine ist ein Arbeiter in München gestorben. Der Mann war am Mittwoch mit Baumfällarbeiten beschäftigt, als ein sogenannter Knicklader aus zunächst ungeklärten Gründen auf ihn kippte, wie die Feuerwehr mitteilte. Retter konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ein Kriseninterventionsteam kümmerte sich um seine Kollegen.