Arbeitsmarkt winterlich robust: saisonbedingt mehr Arbeitslose im Januar

Der Winter hat sich auch auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar gemacht. Die Zahl der Arbeitslosen ist im Januar auch im Agenturbezirk Bayreuth-Hof saisonbedingt leicht angestiegen. 10.744 Männer und Frauen waren im Januar im Agenturbezirk arbeitslos, 593 weniger als vor einem Jahr.

Auch im Landkreis Kulmbach stieg die Zahl der Arbeitslosen – auf insgesamt 1.601. Das sind 260 mehr als im Dezember, aber 65 weniger als im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote liegt im Januar bei 3,9 Prozent.