© Oliver Berg

Auch heute keine Neuinfektionen registriert: Inzidenzwert im Kulmbacher Land bleibt weiterhin unverändert

Zum dritten Mal in Folge bleibt der Inzidenzwert im Landkreis Kulmbach unverändert.

Das Landratsamt meldet auch heute (Fr) keine Neuinfektionen. Weiterhin sind neun Fälle aktiv, von denen sieben in der letzten Woche registriert wurden. Damit bleibt die 7-Tage-Inzidenz bei 9,78.

57 weitere Tests wurden heute an der Kulmbacher Abstrichstelle durchgeführt. 67 Personen sind in Quarantäne. Das Klinikum Kulmbach meldet weiterhin keinen Corona-Patienten.