Auch in Kulmbach: Kartonverpackungen machen mittlerweile Großteil des Altpapiers aus

Laut einer aktuellen Studie liegt der Kartonverpackungsmüll in unserer Papiertonne mittlerweile bei rund 70% und damit bei deutlich mehr als noch vor einigen Jahren. Grund dafür ist der Online-Versandhandel, der von immer mehr Menschen genutzt wird. Auch hier bei uns in der Region kann man diesen Trend beobachten. Frank Pongratz von der Firma Altpapier Hoffmann hier aus Kulmbach bestätigte uns, dass seit etwa drei Jahren immer mehr Kartonagen bei ihnen in der Firma zur Entsorgung landen.

Das Landratsamt Kulmbach weist darauf hin, dass überschüssiger Papiermüll nicht einfach neben die Papiertonne gestellt werden kann, sondern direkt zum Wertstoffhof gebracht werden muss. Dieser nimmt ihr Altpapier kostenlos entgegen.