Audi unterschlagen: 46-jähriger Baden-Württemberger festgenommen

Ein 46-jähriger Baden-Württemberger musste sich im Landkreis Kulmbach von seinem Audi trennen. Am Dienstagabend war er mit dem Auto auf der A70 unterwegs. Am Parkplatz Rotmaintal hat die Polizei ihn angehalten. Das Cabrio, mit dem der Mann unterwegs war, war Mitte März bei der unterfränkischen Polizei als unterschlagen gemeldet worden. Außerdem war der Wagen nicht mehr zugelassen. Das Auto haben die Beamten sichergestellt. Der 46-Jährige wurde vorläufig festgenommen.