Auf dem Weg zur Öko-Modellregion: Lichtenfels will regionale Erzeuger fördern

Lichtenfels will Öko-Modellregion „Obermain-Jura“ werden. Dafür hat sich der Landkreis gemeinsam mit vier Kommunen aus dem Landkreis Bamberg beworben. Am Montag wurde das Bewerbungskonzept unterschrieben.

Einige Ziele des Projektes sind die Verknüpfung von Ökologie, Ökonomie und Regionalität, eine bessere Vernetzung von Erzeugern, Verarbeitern und Verbrauchern und ein leichterer Zugang für Privathaushallte zu regionalem Obst und Gemüse. Mögliche Projekte gibt es im Bewerbungskonzept auch schon. Dazu gehören zum Beispiel die Einführung eines mobilen Bio-Ladens oder eine Erzeugergemeinschaft für regionales Bio-Gemüse.