Auf der Suche nach Hausärzten: Ludwigsstadt denkt über medizinisches Versorgungszentrum nach

Auf der Suche nach neuen Ärzten für ihre Kommunen gehen auch im Kronacher und Kulmbacher Land Gemeinden eigene Wege, neben den staatlichen Förderprogrammen.
Hinter der Idee, ein Ärztehaus einzurichten, stecken Veränderungen in dem, was junge Ärzte heutzutage anstreben. Es ist weniger die eigene Praxis, als ein Angestelltenverhältnis.
In Ludwigsstadt im Landkreis Kronach und auch in Wallenfels denken die Bürgermeister laut inFranken.de aktuell darüber nach, ein eigenes medizinisches Versorgungszentrum zu gründen. Ein Grund: viele der junge Medizinstudentinnen haben eine Lebensplanung mit eigenen Kindern und wollen zum Beispiel in Teilzeit arbeiten. Ludwigsstadt hat eine Agentur in Erlangen damit beauftragt Partner für ein eigenes Ärztehaus zu finden.