© Matthias Balk

FC Augsburg strebt gegen SC Freiburg den ersten Heimsieg an

Augsburg (dpa/lby) – Der FC Augsburg stebt zum Abschluss des 6. Spieltags der Fußball-Bundesliga am Sonntag (18.00 Uhr) den ersten Heimsieg der Saison an. Gegner in der Augsburger Arena ist der SC Freiburg. FCA-Trainer Manuel Baum erwartet ein Kampfspiel. Bei den Gastgebern könnte es ein Comeback von Torjäger Alfred Finnbogason geben. Der 29 Jahre alte Isländer hat eine langwierige Entzündung an der Achillessehne überwunden. Beim letzten Heimspiel gegen Freiburg wurde Finnbogason zum Schrecken der Gäste aus Südbaden: Der Torjäger erzielte beim 3:3 alle drei Treffer für den FC Augsburg.