© Robert Michael

Auto ausgebrannt: Spektakulärer Einsatz am Kaufland in Münchberg

Spektakulärer Feuerwehreinsatz in Münchberg gestern. Auf dem Kaufplatz-Parkplatz ist gestern Nachmittag ein Auto ausgebrannt. Der Autofahrer hatte bemerkt, dass Qualm aus seinem Kofferraum drang und hielt auf dem Parkplatz beim Kaufland an. Als er den Kofferraum des Wagens öffnete, entfachte er damit den Brand im Inneren noch. Das Auto ist laut Polizei komplett ausgebrannt, die Feuerwehr hat es abgelöscht. Verletzt wurde niemand, der Schaden liegt bei rund 10.000 Euro.