Bagger stand auf der Wiese: Treibstoffdiebe entwenden 350 Liter Diesel

Treibstoff ist ein wertvolles Gut – das wissen auch Diebe. Wie die Stadtsteinacher Polizei aktuell mitteilt, sind im Harsdorfer Ortsteil Sandreuth jetzt 350 Liter Diesel aus einem Bagger entwendet worden. Passiert ist das Ganze in der Nacht zum Mittwoch. Der Bagger war auf der Baustelle bei Sandreuth auf einer Wiese abgestellt. Den Spuren nach zu urteilen dürften die Täter mit einer Art Sprinter über die Wiese an den Bagger gefahren sein und dann den Treibstoff entwendet haben. Die Stadtsteinacher Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.