Bauarbeiten am Kulmbacher Landratsamt: Haupteingang gesperrt- Nebeneingang nutzen

Wegen der Sanierungsarbeiten am Kulmbacher Landratsamt ist ab heute der Eingangsbereich gesperrt. Bis November müssen alle, die ins Landratsamt wollen, den Nebeneingang über die Kfz-Zulassungsstelle nehmen – direkt am Besucherparkplatz. Mit den Bauarbeiten soll das Landratsamt künftig barrierefrei zugänglich werden.
Bis der Eingangsbereich neu gemacht ist, können Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwägen den Zugang über den Garagenhof des Landratsamtes nehmen, dort gibt es auch einen Aufzug. Für hilfsbedürftige Personen gibt’s am provisorischen Zugang eine Gegensprechanlage – hier bekommen Sie Hilfe beim Türenöffnen und Hilfestellung beim Eingang ins Landratsamt.