Baustelle an der Lichtenfelser Straße: Aldi und dm eröffnen Zweitfilialen in Kulmbach

Aldi und dm wollen voraussichtlich Ende dieses Jahres bzw. Anfang des nächsten Jahres ihre neuen Filialen in Kulmbach eröffnen. Dafür wird an der Kreuzung Am Kreuzstein / Lichtenfelser Straße zurzeit gebaut. In Kulmbach sorgt das Thema für Diskussionen – vor allem in den sozialen Netzwerken. Viele halten die Neueröffnung in diesem Teil der Stadt für überflüssig. Andere finden sie durchaus sinnvoll für die Anwohner, vor allem im Stadtteil Siedlung. So sieht das auch Bürgermeister Frank Wilzok. Er erklärt im Radio Plassenburg-Gespräch auch, dass die Stadt in diesem Zusammenhang durchaus das Thema Leerstände in der Innenstadt auf dem Schirm habe. Man biete Unternehmen diese Gebäude auch immer wieder an. Gerade für die großen Supermärkte und Discounter seien diese aber uninteressant. Sie hätten eine genaue Vorstellung, wie der Markt auszusehen habe und ließen sich dann lieber an den Hauptverkehrsadern nieder, so Wilzok.