© Christian Charisius

Bayern nimmt wieder Training auf: Ohne Weltmeister Tolisso

München (dpa) – Der FC Bayern hat nach zwei freien Tagen wieder das Training aufgenommen. Laut Vereinsangaben fehlten Weltmeister Corentin Tolisso (muskuläre Probleme) und der Langzeitverletzte Tanguy Nianzou, der nach einem Muskelbündelriss noch im Aufbautraining ist. Die Münchner treffen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Fußball-Bundesliga auf die TSG 1899 Hoffenheim. Nach dem 1:4 im September wollen die Bayern mit einem Sieg im Rückspiel die Tabellenspitze weiter festigen. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick führt die Tabelle mit sieben Punkten vor RB Leipzig an.

© dpa-infocom, dpa:210127-99-195358/2