© Matthias Balk

Bayerns Rekordeinkauf Hernández vor Einstieg in Teamtraining

München (dpa) – Lucas Hernández soll in der nächsten Woche in das Mannschaftstraining beim FC Bayern einsteigen. Das kündigte Coach Niko Kovac am Freitag an. Der für 80 Millionen Euro von Atlético Madrid verpflichtete Fußball-Weltmeister auf Frankreich konnte bisher nur individuell arbeiten, nachdem er im Frühjahr einer komplizierten Knie-Operation unterzogen worden war. Am Dienstag soll der 23 Jahre alte Defensivakteur mit dem Team ins Trainingslager an den Tegernsee reisen, berichtete Kovac. Jüngst hatte der Coach gehofft, dass der Rekordeinkauf zum Liga-Start am 16. August bereit ist. Ob sich an der Prognose etwas geändert habe sagte Kovac am Freitag nicht.