© Adam Pretty

BBL-Saisonstart am 7. November: Hygienekonzept von Medi Bayreuth steht

Lange war es ruhig in der Oberfrankenhalle in Bayreuth. Ab dem 7. November kehrt aber wieder Leben ein. Dann startet die Basketball Bundesliga-Saison für Medi Bayreuth. Das Hygienekonzept für die Spiele steht jetzt auch. Demnach dürfen bis zu 1.000 Zuschauer in die Halle. Zur Vorleistung des Vereins gehört ein Raumluftgutachten, was der Verein von Experten hat erstellen lassen. Zum Hygienekonzept bei den Spielen gehört außerdem: Maskenpflicht in der gesamten Oberfrankenhalle, ein Einbahnstraßen-System und personalisierte Tickets, damit Infektionsketten schneller zurückverfolgt werden können.