© Klaus-Dietmar Gabbert

Bedrohungslage im Zug: Fahrgast droht mit Schraubenzieher

Akute Bedrohungslage gestern in einem Zug. Mit einem  Schraubenzieher hat gestern ein Mann in einem Zug von Bamberg nach Würzburg einen Zugbegleiter bedroht. Der Zugbegleiter wollte die Fahrkarte des Mannes sehen, als dieser mit dem 18 Zentimeter langen Schraubenzieher Stichbewegungen machte. Der Zugbegleiter  rief die Polizei. Der Fahrgast, so heißt es, sei verwirrt gewesen. Er wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht., Der Zugbegleiter hat einen Schock erlitten.