© Stefan Puchner

Beim Abbiegen zusammengekracht: zwei Verletzte nach Unfall in Pressig

Schwerer Verkehrsunfall in Pressig im Landkreis Kronach. Am Mittwochvormittag sind dort auf einer Kreuzung zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Eine 81-Jährige wollte von der Straße Am Rauhen Berg auf die Kronacher Straße einbiegen. Der 39-jährige Fahrer eines Pflegedienstes fuhr dort entlang und krachte – aus bislang noch nicht näher bekannter Ursache, so die Polizei – frontal in die Seite des Autos der Seniorin. Der Mann erlitt schwere Rückenverletzungen. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Fahrzeug herausschneiden. Die Frau kam mit einem Schock und leichten Rippenprellungen davon. Beide kamen ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Die B85 war während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt.