Kulmbacher können mitgestalten: Beteiligungshomepage für Entwicklungskonzept der Stadt ist online

Ab sofort kann jeder in Kulmbach lebende Bürger die Stadt mitgestalten. Im Rahmen des integrierten städtebauliche Entwicklungskonzepts, kurz ISEK, kann man über die dafür extra eingerichtete Homepage seine Meinung zur Entwicklung der Stadt Kulmbach einbringen. Hier wird man zum Beispiel nach Vorschlägen und Schwachpunkten der Stadt gefragt. Außerdem gibt es ein Kartentool. Hier können auf einem Stadtplan Stärken und Schwächen der Kulmbacher Innenstadt eingetragen und Wünsche genannt werden. Nötig ist dafür nur eine kurze Registrierung.

Das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept entwirft konkrete Projekte, Bau- und Managementmaßnahmen und bildet die Grundlage für die Förderung mit öffentlichen Mitteln. Die Bürgerbeteiligung sei hierfür ein wesentlicher Aspekt, so Oberbürgermeister Ingo Lehmann. Man möchte die Bürger einbeziehen und deren Wünsche und Kritik mit in das Konzept einfließen lassen.

Den Link zur Homepage findet ihr hier.