© Christoph Soeder

Betrunken auf dem Pedelec: Senior stürzt im Landkreis Lichtenfels nach Gaststättenbesuch

Ein 83-Jähriger ist im Landkreis Lichtenfels betrunken mit seinem Pedelec gestürzt. Am Sonntagabend war er in einer Gaststätte im westlichen Landkreis Lichtenfels, wie es im Polizeibericht heißt. Auf dem Heimweg ist er in einer Kurve mit seinem Rad gestürzt und hat sich dabei mehrere Schürfwunden und leichte Verletzungen an Ober- und Unterkörper zugezogen. Die Polizei hat bei dem Senioren einen Alkoholwert von mehr als 1,1 Promille festgestellt. Er kam zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Der Mann muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.