Bezirk konzentriert Berufszentren: Aus sieben sollen in sieben Jahren drei werden

Das Coburger Berufs- und Technologiezentrum steht möglicherweise vor dem Aus. Es müsste unbedingt modernisiert werden, um auch weiterhin eine gute handwerkliche Ausbildung zu gewährleisten. Doch das würde Millionen kosten. Nach jetzigem Stand soll das BTZ in Coburg zugunsten der Einrichtung in Bamberg aufgegeben werden. Der Bezirk Oberfranken hat insgesamt sieben solcher Einrichtungen. Drei davon sollen bestehen bleiben. Dazu zählen neben dem in Bamberg auch das BTZ in Hof und Bayreuth. Die Verlagerung soll frühestens 2025 umgesetzt werden.