Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet., © Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Biker übersehen: Motorradfahrer prallt bei Zettlitz in Auto

Schwere Verletzungen hat ein 45-jähriger Motorradfahrer gestern Morgen bei Zettlitz im Kreis Kulmbach erlitten. Ein 58-jähriger Autofahrer hat ihn beim Überqueren der B303 übersehen. Der Motorradfahrer war in Richtung Stadtsteinach unterwegs. Er  konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, prallte gegen die hintere rechte Seite des Pkw und stürzte. Er wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht.