Bis zu 400 neue Arbeitsplätze: Neuer Standort von ait-deutschland in Thurnau geplant

Bis zu 400 neue Arbeitsplätze sollen im Kulmbacher Land entstehen, wenn die ait-deutschland GmbH von Kasendorf nach Thurnau expandiert. Alpha Innotec in Kasendorf ist inzwischen ein Konzern mit dem Namen ait-deutschland GmbH, zu dem die Firmen Novelan, KKT und chillers gehören.

Neue Mitarbeiter sucht ait-Deutschland aber jetzt schon, auch für den Standort in Kasendorf. Anne Müller  von ait:

Ait-deutschland findet im neuen Industriegebiet Thurnau-Ost genug Platz für seine Pläne. Im Frühjahr sollen  die Bauarbeiten beginnen und die neue Produktionsstätte für Wärmepumpen profitiert dann wohl auch davon, dass der Logistikpartner Emons ebenfalls im Thurnauer Industriegebiet angesiedelt ist. Die ait-deutschland GmbH will einen zweistelligen Millionenbetrag investieren.