© Patrick Seeger

Bombendrohung gegen Landratsamt Cham: Evakuierung läuft

Cham (dpa/lby) – Wegen einer Bombendrohung ist das Landratsamt in Cham am Freitagmorgen geräumt worden. Im Briefkasten eines Gemeindegebäudes in der Umgebung sei ein Zettel mit der Drohung gefunden worden, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberpfalz. Darauf sei das Landratsamt vorsorglich evakuiert worden. Wie viele Menschen davon betroffen waren, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Unklar war auch, in welchem Zusammenhang die Drohung steht. Ende März waren bundesweit mehrere Stadtverwaltungen in Deutschland wegen Bombendrohungen geräumt worden, darunter das Augsburger Rathaus.