© Daniel Karmann

Briefträgerin soll über Jahre Briefe für sich behalten haben

Leupoldsgrün (dpa/lby) – In der Garage einer Postzustellerin in Oberfranken hat die Polizei ungefähr 5000 mutmaßlich gestohlene Briefe gefunden. Die Ermittler entdeckten am Freitag in Leupoldsgrün (Landkreis Hof) zahlreiche Gruß- beziehungsweise Postkarten sowie andere Postsendungen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die 28-jährige Briefträgerin hatte den Angaben zufolge einige der Briefe geöffnet. Die Beamten gehen davon aus, dass sich die Frau in den letzten fünf Jahren an dem in den Post- und Grußkarten enthaltenem Geld bereichert hat. Die Polizei stellte die Post sicher. Gegen die Frau wird wegen Verletzung des Briefgeheimnisses sowie Diebstahl ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:211120-99-73917/2