BRK Kreisverbandgebäude: Erster Seniorenkreis in den neuen Räumlichkeiten war ein Erfolg

Eine gelungene Premiere hat der erste BRK Seniorenkreis in den neuen Räumlichkeiten am Rot-Kreuz-Platz in Kulmbach feiern können. An die 70 Senioren und Seniorinnen haben sich heute beim Seniorenkreis von den barrierefreien Räumlichkeiten des neuen BRK Kreisverbandes überzeugt. Nach Abschluss verschiedener Restarbeiten soll das neue Gebäude nach dieser Bewährungsprobe demnächst offiziell eingeweiht werden.

Es soll künftig nicht nur den Seniorenkreis beheimaten, in den Räumen findet sich unter anderem auch die Lebensretterwerkstatt. Dort sollen bald Erste-Hilfe-Kurse angeboten werden.