Bürgerentscheid in Goldkronach: Mehrheit stimmt gegen den Humboldt-Park

Neben der Bundestagswahl gab es am Wahlsonntag gestern in Goldkronach bei Bad Berneck auch einen Bürgerentscheid. Es ging um die Frage ob am Goldkronacher Schloss für einen Kostenaufwand von knapp zwei Millionen Euro ein Museumspark angelegt werden soll. Wochenlang hatten sich Gegner und Befürworter in Goldkronach Diskussionen geliefert.

Das Ergebnis des Bürgerentscheids von gestern, knapp 60 Prozent der Goldkronacher lehnen einen Museumspark ab, die Stadt muss die Planungen einstellen. Hauptargument der Gegner waren die Kosten und Befürchtungen, dass die Stadt ein mögliches Defizit wird ausgleichen müssen. Damit ist das „Humboldt Park“-Projekt in Goldkronach nun gescheitert.