Bürgerwerkstatt: Kulmbach soll ein Radverkehrskonzept bekommen

Fahrradfahren ist in Kulmbach nicht so schön wie in anderen Städten, das hat auch der Fahrradklima-Test des ADFC ergeben. Das möchte die Stadt Kulmbach jetzt verbessern und hat heute Abend um 18 Uhr zu einer Bürgerwerkstatt im Konferenzraum der Stadthalle eingeladen. Die Kulmbacher können da Vorschläge und Anregungen einbringen, die dann im weiteren Verfahren mit externen Fachleuten aufgearbeitet werden. Am Ende des Prozesses sollen dem Stadtrat konkrete konzeptionelle Handlungsmöglichkeiten vorgelegt werden, wie das Fahrradfahren in Kulmbach attraktiver werden kann.