© Monika Skolimowska

Bus kommt ins Schleudern und kracht gegen Gartenzaun

Oettingen (dpa/lby) – Ein Linienbus ist im schwäbischen Oettingen (Landkreis Donau-Ries) bei schneeglatter Fahrbahn gegen einen Gartenzaun gekracht. Der Bus mit acht Fahrgästen an Bord sei ins Schleudern geraten und schließlich im Straßengraben gelandet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Verletzt worden sei bei dem Unfall am Montagmorgen niemand. Die linke Seite und die Front des Busses wurden nach Polizeiangaben stark beschädigt.

© dpa-infocom, dpa:210209-99-364884/2