© Felix Hörhager

Claudia Effenberg testet ihren «Flirtfaktor» auf der Wiesn

München (dpa/lby) – Model und Designerin Claudia Effenberg hat auf dem Münchner Oktoberfest ausgelotet, wie gut sie bei Männern ankommt. Die Schleife am schneeweißen Dirndl trug die 53-Jährige links – ein Zeichen dafür, dass frau ledig ist. Dass das jemand merken könnte, hätte sie nicht gedacht, sagte Effenberg der Deutschen Presse-Agentur. Denn eigentlich wisse ja jeder, dass sie noch verheiratet sei. «Ich wollte einfach schauen, was ich noch für einen Flirtfaktor habe», sagte Effenberg. Denn flirten dürfe man immer – egal ob Ehemann oder Ehefrau.

Effenberg ist jedes Jahr wieder aufs Neue aufgeregt, wenn sie Richtung Wiesn geht. «Irgendwie hab‘ ich jedes Mal so ein Kribbeln», sagte sie am Sonntagabend. Und jedes Mal will sie natürlich auch ein Foto vor der Bavaria: «Ich glaub‘, ich hab‘ schon Hunderte!»