© Oliver Berg

Corona-Ausbruch in Wohn- und Pflegeheim in Kutzenberg: 27 Bewohner und 14 Mitarbeiter betroffen

Auch das Wohn- und Pflegeheim in Kutzenberg im Landkreis Lichtenfels hat mit einem Corona-Ausbruch zu kämpfen. In der Einrichtung des Bezirks sind insgesamt 27 Bewohner und 14 Mitarbeiter positiv getestet worden. Fast alle Infizierten zeigen bisher einen milden Krankheitsverlauf. Ein Bewohner musste zwischenzeitlich intensiv behandelt werden, wurde inzwischen aber schon wieder auf eine andere Station verlegt. Die Betroffenen Mitarbeiter sind in Quarantäne. Das Wohn- und Pflegeheim ist auf pflegebedürftige Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen spezialisiert.