© Robert Michael

Corona Lage Kronach: Zahlen steigen seit zwei Tagen wieder an

Im Landkreis Kronach sind die Corona-Zahlen seit Mittwoch wieder angestiegen. Während die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner Ende Mai stetig nach unten ging und drei Tage lang sogar knapp über der 50er-Marke lag, die weitere Lockerungen bedeutet, nämlich bei 58, ist die Inzidenz seitdem wieder nach oben gegangen und liegt aktuell bei 82,4. Am Mittwoch kamen 13 neue Fälle dazu, heute waren es sechs. Laut Gesundheitsamt gibt es nur vereinzelt Ansteckungen in Unternehmen; der Großteil infiziert sich im familiären Bereich. Nach den Pfingstferien (ab 7.6.) sollen die Schulen im Landkreis Kronach wieder mit Präsenzunterricht starten, sofern der Abstand eingehalten werden kann.