© Robert Michael

Corona-Update: 23 neue Fälle im Landkreis Kulmbach – Inzidenz steigt auf 89,6

Im Landkreis Kulmbach sind heute 23 weitere positive Coronavirus-Fälle bestätigt worden. Das geht aus dem Corona-Update des Landratsamtes hervor. Insgesamt fallen 64 in die letzten sieben Tage. Der Inzidenzwert steigt damit auf 89,6.

Im Klinikum Kulmbach werden fünf Patienten wegen einer Corona-Erkrankung stationär behandelt, niemand mehr intensiv. In Quarantäne befinden sich nach dem Corona-Ausbruch in der Kindertagesstätte in Neuenmarkt insgesamt 235 Personen, darunter auch Kinder.

In den Teststrecken der Kulmbacher Abstrichstelle wurden 72 weitere PCR-Testungen durchgeführt.