© Tom Weller

Corona-Update: 7-Tage-Inzidenz in Kulmbach jetzt 26,5

Die Infektionszahlen in Kulmbach bleiben niedrig. Am Sonntag lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 25, am Pfingstmontag ist ein neuer Fall hinzu gekommen insgesamt sind es aktuell 61 Corona-Infizierte in Kulmbach, 19 zählen in die letzten sieben Tage. Damit liegt die aktuelle 7-Tage-Inzidenz für Kulmbach bei 26,55.

Ab heute treten weitere Lockerungen im Landkreis Kulmbach in Kraft. Die betreffen den Einzelhandel, der wieder weitgehend normal öffnen kann, Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige, die wieder in den Regelbetrieb übergehen können, und den Kulturbereich. Eine Übersicht der Pressemitteilungen und Allgemeinverfügungen im Rahmen der Corona-Pandemie ist auf www.landkreis-kulmbach.de/coronavirus zu finden.

Wegen der stabilen Entwicklung hat der Landkreis Kulmbach am Pfingstmontag (24.05.2021) die Zulassung weiterer Öffnungsschritte beim Gesundheitsministerium beantragt. Die könnten frühestens ab dem morgigen Mittwoch gelten. Da geht es vor alle darum, dass die Corona-Tests im Bereich der Außengastronomie und beim Sport entfallen könnten.