Ein Mitarbeiter hält ein Abstrichstäbchen für die Durchführung eines Corona-Tests in der Hand., © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Corona-Update für Kulmbach: Infektionszahlen weiter rückläufig

Die Corona-Infektionszahlen im Kulmbacher Land sind weiter rückläufig. Erst am Dienstag war der Inzidenzwert wieder unter die Marke von 1.000 gefallen; und der Trend nach unten setzt sich fort. Der Landkreis berichtet in seinem Corona-Update von 153 neu bestätigten Fällen. 194 fallen allerdings aus der Sieben-Tage-Wertung heraus, sodass die Inzidenz am Mittwoch auf 866,6 fällt. Die Lage im Kulmbacher Krankenhaus bleibt unterdessen nahezu unverändert. 23 Patienten mit Covid-19 werden dort behandelt. Vor einer Woche waren es 22.