© Oliver Berg

Corona-Update: Inzidenz im Landkreis Kulmbach sinkt auf 47,6

Nur drei weitere, positive Coronavirus-Fälle hat der Landkreis Kulmbach heute zu verzeichnen. Von den aktuellen 114 Fällen fallen nur noch 34 in die letzten sieben Tage. Damit sinkt die Inzidenz für den Landkreis Kulmbach auf 47,6. Im Klinikum werden drei Patienten behandelt, keiner intensiv und in Quarantäne befinden sich 131 Personen.