© Christophe Gateau

Corona-Update: Inzidenzwert im Landkreis Kulmbach wieder bei knapp unter 200

Mit dem Inzidenzwert geht es im Landkreis Kulmbach wie „Ping Pong“ nach oben und unten, bleibt aber seit dieser Woche aber immer unter der Schwelle von 200. Heute ist der Wert pro 100.000 Einwohner erneut auf 199,8 gestiegen. Der Grund: 42 weitere bestätigte positive Fälle. 143 von den aktuellen Fällen fallen in die letzten sieben Tage. In den Kulmbacher Abstrichstellen wurden heute fast 290 Personen getestet  (289). Im Kulmbacher Klinikum werden noch 25 Personen stationär betreut, acht davon intensiv.