© Bodo Schackow

Corona-Update: Kulmbacher Inzidenzwert sinkt auf 139

Übers Weihnachtswochenende sind in Kulmbach 27 neue Corona-Fälle bestätigt worden. 212 Menschen im Kulmbacher Land gelten aktuell als mit Corona infiziert. 99 von ihnen zählen in die letzten sieben Tage. Damit fällt der Kulmbacher 7-Tage-Inzidenzwert auf jetzt 139.
Im Kulmbacher Klinikum liegen aktuell 11 Corona-Patienten, vier von ihnen auf der Intensivstation. In Quarantäne befinden sich aktuell 315 Menschen im Landkreis.
Zum ersten Mal geimpft sind inzwischen 74 Prozent der Landkreisbürger.