© Hendrik Schmidt

Corona-Update: sieben neue positive Fälle in Kulmbach, Impfzentrum bietet auch Moderna

Heute sind sieben weitere Coronavirus-Fälle im Landkreis Kulmbach bestätigt worden. Insgesamt sind 115 Personen infiziert. Davon fallen 51 in die letzten sieben Tage. Der Inzidenz-Wert für den Landkreis Kulmbach ist auf 71,4 gefallen. Er liegt damit wieder deutlich unter dem Bayernweiten Durchschnitt von 88,9. Im Klinikum Kulmbach werden drei Personen stationär betreut, niemand intensiv. In Quarantäne befinden sich 154 Personen.

Ab kommenden Freitag, künftig an den Freitagen und Samstagen können auf Wunsch mit dem Impfstoff von Moderna Erstimpfungen durchgeführt werden. Darauf weist das Impfzentrum Kulmbach hin. Damit steht täglich der Impfstoff von Biontech zur Verfügung, auf Wunsch jeweils am Dienstag der Impfstoff von Johnson & Johnson sowie an Freitagen und Samstagen der Impfstoff von Moderna.

Zudem ist die Hotline des Impfzentrums künftig Montag bis Freitag von 08:00 – 19:00 Uhr erreichbar.

Hotline des Impfzentrums Kulmbach:  09221 707-657