CoronaApp: Bamberg bringt eigene Version an den Start

Der Freistaat hat gestern beschlossen, die Luca-App flächendeckend einzusetzen, da beschließt Bamberg eine eigene Corona-App. Sie soll den Bambergern helfen, die Schnellteststrategie intelligent und relativ simpel  zu handhaben. Mit der Bamberg App soll man Testtermine vereinbaren können und sein Ergebnis dann direkt auf´s Handy erhalten. Dazu soll die App die Daten auch direkt ans Gesundheitsamt übermitteln um so eine schnelle Kontaktverfolgung zu ermöglichen. Immerhin Die Bamberger Version soll mit der Luca-App kompatibel sein,  am 21. April soll sie an den Start gehen.