Das Robert Koch-Institut warnt weiterhin vor einem hohen Infektionsdruck im Herbst., © Tom Weller/dpa

Coronazahlen im Landkreis Kulmbach verändern sich am Mittwoch kaum: Die Zahl der Coronapatienten bleibt gleich

Die Coronazahlen im Landkreis Kulmbach haben sich nach dem heutigen Update (Mi) aus dem Kulmbacher Landratsamt kaum verändert. 19 weitere Coronavirus-Fälle sind heute dazugekommen. Der Inzidenzwert sinkt damit kaum merklich von 245 auf 233. Die Zahl der Corona-Patienten im Klinikum Kulmbach ist unverändert geblieben. Nach wie vor werden fünf Patienten mit Corona stationär betreut, keiner davon auf der Intensivstation.